Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Freispielzeit

Da in den ersten Lebensjahren das selbstgesteuerte, ganzheitliche Lernen durch das Spiel im Vordergrund steht, räumen wir der Freispielzeit den größten zeitlichen Rahmen des Tages ein. Freispiel bedeutet, das Kind wählt frei sein Spielmaterial, bestimmt eigenständig die Spieldauer und entscheidet ob es alleine oder mit anderen eine Beschäftigung eingeht.  Wir greifen helfend und unterstützend ein, wenn es notwendig ist oder vom Kind gewünscht wird.