Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pädagogik

Ein Kind, das wir ermutigen, lernt Selbstvertrauen.

Ein Kind, dem wir mit Toleranz begegnen, lernt Offenheit.
Ein Kind, das Aufrichtigkeit erlebt, lernt Achtung.
Ein Kind, dem wir Zuneigung schenken, lernt Freundschaft.
Ein Kind, dem wir Geborgenheit geben, lernt vertrauen.
Ein Kind, das geliebt und umarmt wird, das lernt, zu lieben und zu umarmen und die Liebe dieser Welt zu empfangen.

 

Im täglichen miteinander legen wir Wert auf Höflichkeit und Umgangsformen. Dies beginnt mit der Begrüßung beim Ankommen der Kinder in der Gruppe durch Blickkontakt und Handschlag. Zum täglichen Miteinander gehört bei uns auch, den anderen aussprechen zu lassen, ein angemessener Umgangston und die verbale Lösung von Konflikten. Jedes Kind tritt in Beziehung zu anderen Kindern und kann so ein Gemeinschaftsgefühl entwickeln. Steht das Kind vor einem Problem oder Konflikt, wird gemeinsam mit allen Beteiligten eine Lösung erarbeitet.